Wenn die eigene Identität im Netz gestohlen wird

Dieses Thema im Forum "Spam & Phishing" wurde erstellt von Krennz, 19. März 2012.

  1. Krennz

    Krennz Guest

    http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/a ... -wird.html

    Eine aktuelle Antivirensoftware und eine Firewall sind Pflicht. Ausserdem sollte man seine Passwörter in regelmässigen Abständen wechseln und dabei auch Sonderzeichen wie #*+?& etc. verwenden und diese Passwörter nicht auf dem Computer speichern. Darüber hinaus kann ich in meinem Namen bei jedem Onlinehändler einen kleinen Fehler einbauen, so dass ich erkennen kann wo mein Name geklaut wurde. Z.B. bei Werner = Werdner beim nächsten Wernedr etc..
    __________________
     

Diese Seite empfehlen