Verbraucherzentrale klagt gegen VSR Verlag Service GmbH

Dieses Thema im Forum "Adress- Branchenbuch- und Zeitschriftenabo" wurde erstellt von Regine12, 29. Januar 2011.

  1. Regine12

    Regine12 Administratorin

    Verbraucherzentrale klagt gegen VSR Verlag Service GmbH :D :D :D :D :D :D :D

    Zu finden Im Link. Da sage ich doch mal ein Dankeschön.
     
  2. Krennz

    Krennz Guest

    Inzwischen ist der VSR eingeknickt und hat die Unterlassungserklärung ab gegeben.

    Wenn also von Werbern für den VSR behauptet wird, es handele sich um ein kostenloses Probeabo, oder es würden Arbeitslose gefördert, muss der VSR die vereinbarte Vertagsstrafe zahlen.
     

Diese Seite empfehlen