Prozess um gigantischen Gewinnspielbetrug startet in Krefeld

Regine12

Administratorin
Prozess um gigantischen Gewinnspielbetrug startet in Krefeld

Zitat
Es geht um die größte Schadenssumme und die höchste Zahl an Opfern, über die jemals in Krefeld in einem einzigen Prozess verhandelt wurde: Georgios B. und seine Komplizen sollen 270.000 Menschen um 66 Millionen Euro betrogen haben.

Gegen den 37 Jahre alten griechischen Staatsangehörigen wird morgen vor der Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts Krefeld die Hauptverhandlung beginnen.

Dem Angeklagten, der sich seit März 2014 in U-Haft befindet, wird von der Staatsanwaltschaft Krefeld zur Last gelegt, im Zusammenwirken mit weiteren Beschuldigten als Initiator und Kopf einer Gewinnspielbetrügerbande etwa 270.000 Opfer um einen Gesamtbetrag in Höhe von rund 66 Millionen Euro geschädigt zu haben.............................weiter im link
Der Prozess wird am 7. und 8. Mai fortgesetzt. Dann soll der Leiter der polizeilichen Ermittlungskommission zu Wort kommen. Das Verfahren könnte noch weitere Kreise ziehen. Denn zwei der engsten "Mitstreiter" des Angeklagten sind noch flüchtig.
https://rechti.de/search/16954/?q=Krefelder Gewinnspielbetrüger - Festnahme&o=date
 
K

Krennz

Guest
Da war das Forum der PC-Praxis, sowie einige "Helferlein" nicht unbeteiligt dran, dass die geschnappt wurden.

:cool::cool::D:D
 

Regine12

Administratorin
Betrug: Staatsanwalt tobt vor Gericht
Zitat
Krefeld. Die intensive Vernehmung einer Zeugin aus Österreich war gerade erst vorbei, da ergriff Oberstaatsanwalt Axel Stahl im Prozess gegen Georgios B. das Wort.

„Ich werde jetzt rund eine Minute lang polemisch sein, dann werde ich wieder sachlich“, erklärte Stahl angesäuert, bevor er der Verteidigung vorwarf, sich noch im „Karnevalsmodus“ zu befinden oder den 1. April vorgezogen zu haben. „Obwohl wir alle aus den Akten erkennen können, wie viel Geld der Angeklagte mit seinen Betrügereien umgesetzt haben muss, und über welche Sachwerte er zudem verfügt, versucht die Verteidigung uns hier zu verkaufen, dass ein Vermögen nicht existieren würde“, sagte Stahl.....................................
 
Hallo zusammen,
ich bin neu hier und find einfach nicht heraus, wie ich einen neuen Thread eröffnen kann. ;-( Tut mir leid, kann mir jemand weiterhelfen?
LG
Frinkie
 
Oben