Neue Ebay Abzocke vorzeitiges Beenden (Iphone)

Momentan häuft sich die Meldung das ein Ebay Käufer Namens Edgar H. genauso vorgeht wie Superocean..... Betroffene im Zeitraum September 2012 bis Dezember 2012 bitte melden....

Er soll wohl Massengebote im Zeitraum Oktober bis Dezember abgegeben auf hochwertige Artikel, worauf bei Auktionsabbruch Post von der Anwaltskanzlei droht und er Schadensersatz verlangt.

siehe hier:

http://www.kalliey.de/rechtsmissbrauch- ... k/12/2012/
 
K

Krennz

Guest
Re: Neue Ebay Abzocke Eisen*wolf vorzeitiges Beenden (Iphon

Kannst Du die Auktionen sichern?

Sie gelten vor Gericht als Beweis, das keine Kaufabsicht vorlag und die Klage rechtsmissbräuchlich erfolgte. Ausserdem sollten, wie hier bei Superocean, geschehen, sich die Betroffenen per Pn in den foren zusammentun und ihre Aktenzeichen und GErichtsnamen austauschen. Je mehr sich zusammentun, desto besser.

Schätze mal, dass es sich hier um "Das*ist" handelt. Ein Kahn aus Wuppertal.
 
K

Krennz

Guest
Re: Neue Ebay Abzocke Eisen*wolf vorzeitiges Beenden (Iphon

Hi Darkside, schick mir doch mal die Adresse per PN.

Danke
 
K

Krennz

Guest
Nach der Addy von EH ist das ein weiterer Abzocker bei ibäh. Also heisst es, genau wie beim Röschen, sich zusammentun und ihm die Suppe versalzen.

In der Beziehung ist das ein Erfolgsmodell.

Der Bieter klagt wegen Abbruch der Auktion, der Anbieter weist ihm, dank anderer Anbieter, nach, dass kein Kaufwille vorlag, der Bieter zieht seine Klage zurück, da ihm kein Erfolg beschieden ist.

Nun kommt eins ins Spiel.

Sobald ich eine Meldung von einem Amtsgericht bekomme. dass da jemand Prozesskostenhilfe beantragt hat muss ich umgehen eine negative Feststellungsklage einreichen. Nun muss der Bieter nachweisen, dass eine echte Kaufabsicht gegeben war. Das ist ihm aber , auf Grund der Unterlagen von z.B. Fassi, nicht möglich. Wer bietet auf mehreren Tausend Auktionen für den gleichen Artikel?

Kopf nicht hängen lassen, KÄMPFEN!!!
 
K

Krennz

Guest
Einige von röschen bedrängten haben erreicht, dass entweder die klage zurückgezogen wurde, oder abgewiesen wurde und der kläger die kosten tragen muss.

Warnung an edgar "Eisen*Wolf" dir kann das gleiche passieren dann wird aus dir ein "weinender*wolf"
 
K

Krennz

Guest
Inzwischen sieht es so aus, als ob hier ein weiterer abbruchabzocker tätig wird.

Er hat versucht mich auf einem anderen Forum einzuschüchtern. ........

Ich warte jetzt auf das Urteil.

Einige von Euch kennen den Beklagten, wenn ich Recht habe.

Abwarten und Tee trinken.
 
Ich find's grad ziemlich krass zu lesen, dass die Abzocker nicht nur Abzocker sind sondern Leute nun auch noch einschüchtern! Ein Grund mehr seine Privatsphäre im Netz zu wahren!
 
K

Krennz

Guest
Deshalb ist es mir ein inneres Anliegen, dass sich hier die User per PN austauschen können, ohne dass ein Abzocker die Nachrichten mitlesen kann.
 
Krennz schrieb:
Das ist ihm aber , auf Grund der Unterlagen von z.B. Fassi, nicht möglich. Wer bietet auf mehreren Tausend Auktionen für den gleichen Artikel?

Kopf nicht hängen lassen, KÄMPFEN!!!
Hallo

Ich stecke auch gerade in ziemlichen Schwierigkeiten. Vor dem gestrigen Tage wusste ich einfach nicht, dass die Option, ein Angebot vorzeitig zu beenden, so strittig ist und ebay sie dennoch anbietet...

Aber bevor ich mit meinem Anliegen auftische, erstmal die Frage nach der Sache mit den zahlreichen Geboten einiger dieser schwarzen Schafe auf unzählige gleiche Artikel. Wo kann ich dies eigentlich einsehen? Irgendwie finde ich bei ebay diese Suchoption nicht...
 
K

Krennz

Guest
Gib uns mal den Bieternamen.

Ich versuche dann mal an die Gebotslisten zu kommen.
 
Mir ist heut das gleiche passiert. leider gehörte auch ich bis heute zu den Unwissenden, was die Auktionsabbrüche betrifft. Habe meine iPhone Auktion abgebrochen und bekam prompt "Drohmails" vom aktuell Höchstbietenden, der sich übrigens als Rechtsanwalt ausgibt (was nach meiner Recherche schonmal nicht stimmt).

Was tun? Darf ich den Ebaynamen hier öffentlich posten?
 
K

Krennz

Guest
Hier hat sich ein "Phantom" als

Felix Elbert
Wallauer Str. 111
34117 Kassel

bei ibäh als felixelbert im Mai angemeldet.

Lt. Google, Telefonbuch für Deutschland u. e. A. gibt es in Kassel keinen Felix Elbert.
Aber das Vorgehen des Bieters erinnert sehr stark an den uns allseits bekannten Marcus Roos.

Mit einer Ausnahme. Er will jetzt das Eierfön für 7 Euronen ausgeliefert haben.

Warten wir es ab.
 
Oben