IBEX-el-Inkasso schläft langsam ein

Dieses Thema im Forum "Ibexnet - elInkasso - Electroleasing" wurde erstellt von Krennz, 13. April 2008.

  1. Krennz

    Krennz Guest

    Hi Friends,

    langsam geht dem Forum die Luft aus.

    El-Inkasso hat wohl langsam kapiert, das es hier nichts zu holen gibt und die Versprechungen des alten Inhabers nur heisse Luft waren. Eben, Wagner ist nicht gleich Wagner. Der eine agiert am Rande der Legalität und der Andere schrieb Opern.

    Im Endeffekt ist das hier auch eine komische Oper. Da werden Behauptungen aufgestellt, die keiner glaubt. Es werden Tatsachen verdreht bis zum geht nicht mehr und die armen Opfer belogen und betrogen ohne Ende.

    Macht nix.

    Wir haben uns gefunden und Tage und Nächte lang miteinander diskutiert.

    Das war in der Dauerwerbesendung.

    Hier hat das Ganze dann nur noch irgendwie kleiner stattgefunden. Zwei haben sich sogar total verkracht, sodass der Eine sämtliche seiner Beiträge löschte und der Andere nie wieder auftauchte. Was solls?

    Antonio hat dann, m.E. viel zu spät, zwei Moderatoren ernannt, die den Laden wieder in Schwung bringen sollten. Habe ich versucht........................................ :roll: :roll: :wink:

    Langer Rede kurzer Sinn. Uns geht langsam das Thema aus. Eigentlich ist schon alles gesagt was gesagt werden musste. Wirkliche Neuigkeiten gibt es nicht. Das Thema mit den Abofallen habe ich als Selbstläufer eingerichtet. Was wäre noch?

    Habt Ihr Vorschläge für neue Themen?

    Grüsse

    Klaus
     
  2. @Krennz
    Dauerwerbesendung war ein sehr informatives und hilfreiches Forum.
    Wir pflegten nette Kontaktre und hatten viel Spass, bis du aufgetaucht bist und angefangen hast es voll zu müllen.
    Und Rechti hast du damit auch zum erliegen gebracht.
    Gruß Ramon
     
  3. Krennz

    Krennz Guest

    :cry: :cry:

    Wie heisst das so richtig? MEA CULPA

    Du hast recht, ich habe kaum einem Anderen die Chance gelassen sich zu äussern.

    Darf ich mich dafür bei Allen entschuldigen?

    Ich bin bei zwei Foren rausgeflogen, weil ich in einem zuviel Werbung für uns gemacht habe. Bei dem Anderen, weil ich mich mit Clemens angelegt hatte, den es hier nicht mehr gibt (Troll) und bei einem anderen User einen Musiktitel zitiert hatte (Ich bin total verschossen in Deine Sommersprossen) der User und der Mod fand das garnicht witzig. Raus bin ich.

    Doch in dem besagten Forum habe ich einiges gelernt, siehe "Verhalten bei Abofallen"

    Wenn ich weiterhin darf, werde ich dieses Forum als MOD begleiten und versuchen die alten Fehler nicht mehr zu machen.

    Weist mich einfach darauf hin.

    In dem Sinne

    Mit lieben Grüssen an alle "IBEXE" und die Reingefallenen, die hoffentlich wieder rauskommen.

    Klaus
     
  4. Wie wäre es denn mit einem Neuaufbau? Du hast doch geschrieben dass du in einem anderen Forum viel gelernt hast. Zu sehen ist davon noch nicht viel.
     
  5. @ ramon: man bin ich froh dass ich nicht alleine bin. Ich habe mich aus diesem Forum zurückgezogen, weil überall nur krennz steht. Kein beitrag, der nicht sofort von ihm kommentiert wurde. Fazit: mir ists zuviel krennz. Schade um die beiden Foren.
     
  6. ich muss mal eine lanze für krennz brechen,immer wenn ich ne frage in bezug ibex und el-inkasso wurde sie fachlich kompetent beantwortet...

    bin auch froh das es solch ein forum gibt, dadurch spare ich jede mange geld...danke hierfür schonmal...
     
  7. solange unsere "Freunde" immer noch arglose Personen mit ihren "Liebesbriefen" beglücken, solange wird auch hier diese Forum gebraucht. Es gibt immer noch Personen die auf diese, oder andere Firmen hereinfallen.

    Außerdem finde ich die Beiträge von Krennz gar nicht mal so schlecht, immerhin hat er schon vielen hier wertvolle Tipps geben können - und auch in einem anderen Fall, der nur zwischen uns per PM, behandelt wurde, konnte er mir super Informationen geben
     

Diese Seite empfehlen