Sperrung als Bayern Mitglied

Dieses Thema im Forum "Abmahnung FC Bayern München (FCB) Lentze/Stopper" wurde erstellt von Mopsi, 26. September 2019.

  1. Hallo,
    Ich habe heute eine E-Mail des FC Bayern erhalten mit dem Inhalt dass meine Mitgliedschaft gesperrt wird, weil ich Tickets für das Spiel Bayern gegen Tottenham bei eb... reingestellt habe. Tatsächlich ist es aber so, dass ich selbst die Tickets nicht veräußert habe sondern verschenkt. Der FC Bayern fordert von mir, die Anzeige zurückzunehmen und die Tickets wieder freizugeben. Ich habe umgehend meinen Freund kontaktiert und ihn gebeten dem nachzukommen, was er auch getan hat. Jetzt wurde jedoch mein Account gesperrt und ich wurde aufgefordert die Tickets an den FC Bayern über den zweitmarkt wieder zu verkaufen obwohl ich sie selbst gerne nutzen würde wie es ursprünglich geplant war, wenn ich sie nicht verschenkt hätte. Muss ich die Tickets tatsächlich zurückschicken, bekomme ich die Gebühren auch erstattet? Und was ist mit den anderen Tickets die ich gekauft und bezahlt habe und selbst benutze, die allerdings noch in der Zukunft liegen? Habe ich mit rechtlichen Konsequenzen zu rechnen?
     
  2. derwahreklopp

    derwahreklopp Moderator

    Es wird nicht die Mitgliedschaft gesperrt - das wäre ein komplexere Angelegenheit für den Verein FC Bayern. Gesperrt wird der Account auf dem Ticketportal der FC Bayern AG. Ist eigentlich schnurz - man macht ein neues Konto auf und zack kommt man wieder auf den Ticketmarkt. Natürlich ist das ärgerlich für Accounts die schon recht priviligiert sind, also niedrige Mitgliednummer usw. Die Sperre erfolgte weil die wohl die Tickets genau orten konnte n und damit Dich als den ursprünglichen Käufer.

    Wenn der FCB die Tickets zurück haben will dann kannst Du das machen und bekommst auch Geld zurück. Aber rufde doch vorher die Onlie Ticket Hotline an - die sind da durchaus bereit Auskünfte zu erteilen.

    Die anderen Tickets sind völlig ok - solange FC Bayern und seine Schergen diese nicht auch irgendwo online finden. Reguläre gültige Tickets kann der FCB nicht sperren.
     
  3. derwahreklopp

    derwahreklopp Moderator

Diese Seite empfehlen