Sicherungsmaßnahme-Rückrufen über gebührenpflichtige 0900-Nr

Dieses Thema im Forum "Servicerufnummern (0900, 0137, 0180, 118xx)" wurde erstellt von Regine12, 1. Februar 2013.

  1. Regine12

    Regine12 Administratorin

    Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen gegen einen Verantwortlichen aus dem Umfeld der Orion Properties 64 (PTY) Ltd. vorläufige Sicherungsmaßnahmen ergriffen.

    http://kanzlei-richter.com/telekommunik ... y-ltd.html



     
  2. Re: Sicherungsmaßnahme-Rückrufen über gebührenpflichtige 090

    Ich freu mich immer darüber zu lesen, dass einer von diesen Verbrechern geschnappt und verurteilt worden ist!
     
  3. Regine12

    Regine12 Administratorin

    Re: Sicherungsmaßnahme-Rückrufen über gebührenpflichtige 090

    Ich auch. Aber ich finde die kommen immer viel zu gut dabei weg :recht:
     

Diese Seite empfehlen