Loveparade-Katastrophe Duisburger wählen OB Sauerland ab

Regine12

Administratorin
Das wurde aber echt mal Zeit. Was da nach der Katastrophe lief , ist in meinen Augen echt mehr als peinlich für Deutschland :recht:


Loveparade-Katastrophe Duisburger wählen OB Sauerland ab

http://www.news.de/politik/855271887/we ... ewaehlt/1/

Artikel vom 12.02.2012

Kritiker warfen Sauerland außerdem «völliges Versagen» nach der Loveparade-Katastrophe vor. Jetzt haben die Duisburger entschieden und ihren Oberbürgermeister abgewählt.

http://www.zeit.de/news/2012-02/12/komm ... t-12201402

Link sind anklickbar !!!!!!!!!!
 

Regine12

Administratorin
Loveparade Oberbürgermeister Sören Link entschuldigt sich

Loveparade-Katastrophe„Das war nicht mein Duisburg, dafür habe ich mich geschämt

http://www.focus.de/panorama/videos/lov ... 32472.html

Zwei Jahre nach der Tragödie bei der Loveparade in Duisburg hat sich der Duisburger Oberbürgermeister Sören Link bei den Opfern der Angehörigen entschuldigt. „Die Loveparade 2010 war eine einzige Tragödie. Aber eine zweite Tragödie begann am Tag danach.“ .................weiter im link
 

Regine12

Administratorin
Loveparade-Anklage verzögert sich - Streits unter Staatsanwä

Loveparade-Anklage verzögert sich wegen Streits unter Staatsanwälten

http://www.focus.de/magazin/kurzfassung ... 32679.html

München. Auseinandersetzungen zwischen Ermittlern verzögern die Anklage zur Massenpanik auf der Loveparade in Duisburg, bei der 2010 21 Menschen starben. Wie das Nachrichtenmagazin FOCUS aus Justizkreisen erfuhr, streiten sich der Düsseldorfer Generalstaatsanwalt Gregor Steinforth und der Chef der Duisburger Staatsanwaltschaft Horst Bien über Formulierungen und rechtliche Inhalte der Anklageschrift. Der Zwist verschärfte sich vor dem Jahreswechsel, als Steinforth drei Staatsanwälte mit einer Mängelliste und der Bitte um Nachbesserung nach Duisburg entsandte. Dabei kam es offenbar zum Krach mit dem Chefankläger Bien.
..............................mehr im link
 

Regine12

Administratorin
Loveparade 2010 - Anklageerhebung nach fast vier Jahren

Loveparade 2010 - Anklageerhebung nach fast vier Jahren

http://blog.beck.de/2014/02/11/lovepara ... ier-jahren
Soeben wurde mitgeteilt (Quelle-Der Westen), dass die Staatsanwaltschaft Duisburg Anklage erhoben hat. Nicht nur die lange Dauer dieses Ermittlungsverfahrens - trotz des außergewöhnlichen Umfangs erscheinen mehr als dreieinhalb Jahre sehr lang, sondern auch die Frage, wer von den zunächst 16 Beschuldigten nun angeklagt wird, hat in jüngster Zeit die Öffentlichkeit stark beschäftigt (Artikel aus der SZ).

Morgen will die Staatsanwaltschaft in einer Pressekonferenz Einzelheiten mitteilen. Sobald nähere Informationen verfügbar sind, werde ich diese hier kommentieren............links im link
 

Regine12

Administratorin
Loveparade: Wie kann der Prozess an einem Gutachter scheitern?
Die Loveparade-Katastrophe aus dem Jahr 2010 wird nicht in einem Strafprozess aufgearbeitet. Zumindest vorläufig nicht. Das Landgericht Duisburg lehnt die Zulassung der Anklage ab. Die Staatsanwaltschaft Duisburg wollte sechs Mitarbeiter der Stadt Duisburg und vier Mitarbeiter des Veranstalters wegen fahrlässiger Tötung verfolgen. Die Panik bei der Loveparade forderte 21 Todesopfer.
Nach Loveparade-Unglück: Gericht will keinen Strafprozess eröffnen - FOCUS Online
 
Oben