Die Kriegerinnen und Betrug, vorgekommen?

Dieses Thema im Forum "Onlineshopping" wurde erstellt von Krennz, 29. März 2011.

  1. Krennz

    Krennz Guest

    Hi @all

    mal ne Frage: Man hört und liest immer wider dass es bei I-bäh die Nigeria-Connection, Schwindler und Betrüger gibt.

    Ist Euch das schon malö bei den mythischen Kriegerinnen (Amozonen) passiert?

    Ich selber habe in den letzten Jahren bei denen für mehr als 10.000,00€ eingekauft und hatte, bis auf eine Verstoss gegen das MHD, keinerlei Beanstandungen.

    Ich zahle grundsätzlich per LE.

    (Nach dem europäischen Übereinkommen für Lastschrifteinzugsverfahren kann ich 13 Monate nach LE mein Geld mit Begründung zurückholen.)
     
  2. Regine12

    Regine12 Administratorin

    Große Abzocke bei Ebay-Kleinanzeigen
     

Diese Seite empfehlen