DFL plant Ticketbörse

K

Krennz

Guest
Die Deutsche Fußball Liga (DFL) plant die Einführung eines zentralen Zweitmarkt-Ticketsystems. Schon auf der Mitgliederversammlung am Montag will der Verband die Einführung einer eigenen Online-Plattform beschließen, die den Tausch und die Weitergabe von Karten legalisiert und vereinfacht.

http://www.rp-online.de/sport/fussb...ticket-tauschboerse-aid-1.4123789?ssoLogin=ok

Es wird mehrals Zeit, dass diese Börse kommt. Damit wird Abmahnanwälten der Wind aus den Segeln genommen. Doch die Preisbindung mit 15% über Normalpreis ist m.E. zu kurz gegriffen, Wenn ich Vorverkaufsgebühr und Porto, Sowie eine kleine Entschädigung für eine Nichtteilnahme rechne komme ich auf etwa 18 (Hoher Preis)bis 22%(niedrigster Preis) über Ticketpreis, je nach Höhe des ursprünglichen Preises.

Kritisch sehe ich die Preisdeckelung auch in Bezug auf das Preisbindungsverbot in Deutschland. Hier wäre erst einmal zu klären, ob die Politik bzw. der Gesetzgeber einer Preisbindung für Fussballtickets überhaupt zustimmt, bzw. eine solche überhaupt erlaubt.
 
Oben