Abmahnung von Schalke

Hallo,
leider hatt es mich auch erwischt.
Schalke fordert 500€ von mir und natürlich die Unterlassungsbescheinigung.
Es geht darum dass ich 2 Tickets S04 vs. FCB verkauf habe und diese in ebay sowie ebaykleinanzegen drin hatte.
Der Kauf auf eBay wurde aber storniert.
Bin jetz auf der suche nach einer modUE aber ich finde leider keine.....kann mir jemand helfen?

Es eght nur um den Verkauf sowie die Sperrung der Tickest

Gruß
Mafa
 

ldb

Super-Moderator
Besser spät als nie:

Sollte in deiner Abmahnung damit gedroht werden dich an die SCHUFA zu melden, weiß dein Rechtsanwalt hoffentlich was zu tun ist:

Man einigte sich am Ende darauf, dass Schalke 04 die Abgabe der mit der Abmahnung übersendeten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung nicht weiter verlangen wird und dass bestrittene Vertragsstrafenansprüche aufgrund der Abmahnung weder bei der SCHUFA Holding AG gemeldet werden noch weiter mit einer solchen Meldung gedroht wird. Für den Fall der Zuwiderhandlung gegen diese Verpflichtungen würde Schalke eine Vertragsstrafe in Höhe von 500,00 € zahlen.
Quelle: http://fachanwalt-fuer-it-recht.blogspot.de/2015/04/schalke-04-erst-vertragsstrafe-verlangt.html
 
Hallo,
erst mal danke für eure Hilfe.
Habe keine modUE an S04 gesendet, und mit Schufa wurde auch nichts erwähnt.
Zumal ich die Karten noch hier habe und diese nicht verkauf wurden denke ich das mir S04 eh nichts anhaben kann.

Das einzigste wa ich gemacht habe wa folgendes shreiben:

Da es mir aus persönlichen Gründen nicht möglich ist, das Bundeliga Spiel FC Schalke 04 – FC Bayern München zu besuchen, habe ich die Karten privat weiterverkauft.


Hier möchte ich Sie auf folgende Gerichtsurteile aufmerksam machen, die eindeutig hervorheben, dass die AGB’s für Privatpersonen nicht rechtsgültig sind.


Urteile:


OLG Düsseldorf Az.: I-20 U 154/06


LG Essen Az. 4 O 69/09


Falls Sie weitere Urteile benötigen, sende ich diese gerne zu, allerdings gehe ich davon aus, dass Ihnen diese bekannt sind.


Desweiteren fordere ich Sie mit einer Frist von 14 Tagen auf:


1. Meine Karten für das Spiel gegen FC Bayern München freizuschalten


2. Die Sperrung meines Mitgliedskontos aufzuheben


3. Die Vertragsstrafe zurück zu nehmen




Die forderungen wurden von 500 auf 250€ reduzuert in der 1. Mahnung in der 2. Mahnung wurde dann der Ticketpreis mit angerechnet auf 178€

Ich werde aber auf keinem fall einen Cent überweisen

Gruß
Mario
 

ldb

Super-Moderator
Ich würde an deiner Stelle die Lastschrift der Tickets zurück holen. Eintrittskarten sind kleine Inhaberpapiere die gegen Vorlage Zutritt zur Veranstaltung gewähren müssen, egal ob sie zwischen gehandelt wurden oder nicht. Alternativ wende dich an Rechtsanwalt Moebius aus Hannover, der hat mit S04 regelmäßig Spaß und wirft denen Knüppel zwischen die Beine.
 
Hallo,


mich hat es auch erwischt, Abmahnung von Schalke.

Wollen 500 Euro und Tickets wurden gesperrt

Habe bei eBay Karten gegen Dortmund Verkauft.

Die spielen am 10.04 und ich komme am 29.03 ins Krankenhaus

kann also aus Gesundheitlichen Gründen nicht.
 
Hallo, habe 2 Karten bei E-Bay Kleinanzeigen angeboten aber die Auktion beendet und nicht weiterverkauft sondern doch mit meinem Sohn selber genutzt.Trotzdem ein Schreiben erhalten in Sachen € 250 zahlen etc. Anschliessend den Sachverhalt schriftlich mitgeteilt und evtl. (dummerweise??) die UE unterschrieben mit dem Hinweis auf zukünftige Kartenbestellungen.( keine Sperre bekommen wollen) Heute bereits die 2te Mahnung erhalten mit dem Hinweis auf ein Inkassounternehmen. Bitte dringend um Beratung und/oder gute Tipps für die zukünftige Verhaltensweise.
Vorab besten Dank!! Lg
 

ldb

Super-Moderator
Wenn die originale UE unterschrieben wurde dann hast du quasi alles zugegeben und dich wahrscheinlich verpflichtet zu zahlen. Du kannst die UE ja mal anonymisiert hier einstellen.
 
Hallo,

frage ich habe bei Ebay Kleinanzeigen Karten verkauft für 15% Prozent mehr jetzt habe ich ne Abmahnung bekommen da die Tickets über Viagogo verkauft worden sind. Das ist ja nicht richtig. Ich gehe davon aus das der Käufer die Karten bei Viagogo verkauft hat. Was kann ich da machen?
 
Oben